Über uns - MNTV - Modellbahn nach Tiroler Vorbild

Finden
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Über uns


WIR bauen in Baden bei Wien, eine der größten Modelleisenbahnanlagen in H0 (Maßstab 1:87) von Österreich, nach originalem tiroler Vorbild.

WIR sind
(in alphabetischer Reihenfolge)
Braun Nikole , Bauenfeld Johannes , Blady Marcel , Hufnagel Johann , Hulla
Andreas ,
Jasper
Arno , Krejcik Rudolf ,
Kutrovatz
Ludwig ,
Pirkfellner
Leo ,
Ranger
Stefan ,
Wirtl
Wolfgang



Die Anlage wird im Endausbau eine Grundfläche von ca. 155m² auf bis zu 6 Ebenen (inkl. Schattenbahnhöfe) haben.

Es werden die Bahnhöfe
Innsbruck Hauptbahnhof , St. Anton am Arlberg und Jenbach
nachgebaut.

Von Jenbach ausgehend wird auch tlw. die Achensee Zahnradbahn zum Achensee und die Zillertalbahn mit den Bahnhof Uderns und dem Endbahnhof Mayrhofen nachgebaut.

Es werden im Endbau ca. 660 Weichen, DKW’s, EKW’s und ca. 3.500 Meter Flexgleise verlegt, damit wir, im Endausbau, ca. 400 - 500 Züge (HO und HOe) auf der Anlage bewegen können.

Wir haben im Dezember 2014 einen Verein gegründet.
Wenn Du Interesse an unserem Projekt haben solltest, kannst Du gerne mit uns gemeinsam bauen.

Für mehr Info’s sind wir telefonisch unter
0664 / 66 31 041 (Andreas Hulla) bzw. 0681 / 1070 1230 (Leo Pirkfellner)
erreichbar.

Unsere Treffen finden jeden Dienstag ab 18:00 Uhr
in
Wienerstrasse 13-21
2500 Baden statt.
Wir würden uns freuen DICH bei uns begrüßen zu dürfen.


P.S. - Wir suchen auf diesem Weg noch Sponsoren aller Art.
 
Letzte Aktualisierung: 29.01.2018
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü